Abfallgebührenbescheid

Abfallgebührenbescheid

Seit 2012 ist der Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Emsland (AWB) kreisweit zentral für die Zustellung der Abfallgebührenbescheide und den Abfallgebühren-Einzug zuständig.

Aufgrund der Anpassung der Entsorgungsgebühren zum 01.01.2019 erfolgt bis Ende Januar der Bescheidversand an alle Objekteigentümer.

Über unser online-Kundenportal können Sie Ihre aktuellen Abfallgebührenbescheide einsehen. Die Zugangsdaten entnehmen Sie bitte dem Gebührenbescheid vom Januar 2016.

Abfallgebührenbescheide

Abfallgebührenbescheide

Bei Abfallgebührenbescheiden handelt es sich um Dauerbescheide – ein jährlicher Bescheid wird nicht erlassen. Ein Abfallgebührenbescheid wird versandt, wenn es sich um den Neuanschluss eines Haushalts an die öffentliche Abfallentsorgung handelt. Sofern eine gebührenrelevante Änderung eingetreten ist, z. B. bei Anpassung der Abfallgebühren, nach Änderung der Behältergröße, Behälterart oder Anzahl, wird ein Änderungsbescheid versandt.

Hier finden Sie unseren Gebührenrechner für Abfallbehälter: Abfallgebühren-Rechner 

Zahlungstermine und Fälligkeiten

Zahlungstermine und Fälligkeiten

Die Abfallgebühren werden in der Regel quartalsweise zum 15. Februar, 15. Mai, 15. August und 15. November eines jeden Jahres fällig. Um keinen Zahlungstermin zu verpassen, empfehlen wir die Nutzung des SEPA-Bankeinzugsverfahrens (SEPA-Lastschrift). Die fälligen Beträge werden automatisch zu den jeweiligen Fälligkeitsterminen vom angegebenen Konto eingezogen und es entstehen keine weiteren Kosten. Sofern Sie nicht am SEPA-Bankeinzugsverfahren teilnehmen, bitten wir Sie, die Abfallgebühren fristgerecht zum jeweiligen Fälligkeitstermin auf eines der Konten des Abfallwirtschaftsbetriebes Landkreis Emsland zu überweisen. Die Bankverbindung entnehmen Sie bitte dem Abfallgebührenbescheid und geben als Verwendungszweck Ihr Kassenzeichen an.

Hier können Sie sich über das einzuhaltende Mindestvolumen (vorgeschriebene Größe der Restmülltonne) informieren. Informationen über die Gewährung einer Gebührenermäßigung finden Sie hier

Sämtliche Formulare und Anträge erhalten Sie zum Herunterladen und Ausdrucken im Formularcenter. Der Antrag auf Auslieferung, Änderung oder Rücknahme eines Abfallbehälters sowie der Antrag zum Tausch defekter Tonnen kann am PC direkt ausgefüllt und uns übermittelt werden - oder per Fax an: 05931 44 73 31.

Bankverbindungen Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Emsland

Sparkasse Emsland 
BIC: NOLADE21EMS 
IBAN: DE90 2665 0001 1091 0055 93 

Emsländische Volksbank eG
BIC: GENODEF1MEP
IBAN: DE08 2666 1494 0111 8889 00

Oldenburgische Landesbank
BIC: OLBODEH2
IBAN: DE43 2802 0050 6844 8000 00

Postbank
BIC: PBNKDEFF
IBAN: DE31 2501 0030 0185 7103 07

Haben Sie Fragen zum Abfallgebührenbescheid? 

Unser Kunden-Center Team freut sich auf Ihren Anruf, Ihre E-Mail oder Ihr Fax.  Sie erreichen uns unter: 05931 44 300 oder per Mail, gern stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Montag bis Donnerstag
8.30 Uhr - 12.30 Uhr 
und 14.30 Uhr - 16.00 Uhr
Freitag
8.30 Uhr - 13.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung