Aktuelles

Kein Frust bei Frost

Tipps für die Biotonne im Winter:

-Biotonne an einen frostfreien Standort stellen z.B. Garage

-Feuchte Abfälle in Zeitungspapier einwickeln

-Boden der Biotonne mit wenigen Lagen oder geknülltem Zeitungspapier ausstatten

-Ab und zu eine Lage zerknülltes Papier in die Tonne geben

-Strauchschnitt unten in die Tonne legen

-Biomüll bei starkem Frost kurz vor der Leerung auflockern z.B.: Kurz vor Entleerung der Biotonne mit einem Spaten durch seitliches Herunterfahren an den Innenwänden der Tonne die Bioabfälle lösen.

Sollte deine Biotonne aufgrund der Vereisung nicht oder nicht vollständig geleert werden können, ist eine Zusatzleerung nicht möglich. Bitte sorge für eine frostfreie Biotonne, damit die Leerung ordnungsgemäß erfolgen kann.

Zurück